Relaunch 2013

WOW, mein letzter Artikel liegt jetzt schon ein halbes Jahr zurück und meine Schreibfaulheit lag nicht daran, dass zu wenig passiert wäre. Ich habe mich viel eher auf einem anderen Grund erprobt. Nachdem ich durch das Jump Cut Video gemerkt hatte, wie viele man mit sehr einfach produzierten Videos erreicht, habe ich das mal stärker verfolgt und weil jedes Video im Grunde ein kleiner Blogpost ist, meine Aktivitäten auf Youtube verlagert.

Ich habe ein paar hundert Videos erstellt und immer besser gemerkt was funktioniert und was nicht.

Ich will euch jetzt aber nicht mit Details langweilen, sondern würde mich vor allem über Feedback, zum neuen Aufbau, freuen.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.