Beiträge

CXI Konferenz

20110616-024315.jpg

Mitte Juni fand zum dritten Mal die CXI Konferenz an der Fachhochschule Mainz statt und ich habe mich dieses Jahr zum dritten Mal zusammen mit Andreas Fitza um die Technik gekümmert. Wobei Fitza für den Ton kümmerte und ich fürs Bild verantwortlich war. Da wir die Veranstaltung und die Aula mittlerweile gut kennen, war der Auftrag fast schon Routine, was uns Raum für ein neues Experiment gab: den Livestream.

Da der Livestream in die Kategorie: „Schön wenns klappt“ gehörte, wurde er erst nach unserem erfolgreichen Test am Vortag bekannt gegeben, trotzdem hatten wir in der Spitze über 80 Zuschauer.

Aber jetzt zur Konferenz: Bei der CXI stellen Designer und Unternehmen zusammen ein Projekt aus dem Corporate Identity Umfeld vor. Man sieht dadurch also beide Seiten des Gestaltungs-Prozesses und ich habe mal wieder einiges gelernt.

Vielen Dank an Prof. Robert Paulmann, dass er mal wieder tolle Redner gefunden hatte.

Und hier noch der Veranstaltungstrailer, den ich zusammen mit Sonja Hahn und der Blase gedreht habe:

 

CXI11 from sonjah on Vimeo.

Andreas Fitza

Fitza war schon während meinem Studium oft der Joker bei meinen Drehs. Bei fast jedem Problem war die Lösung nur einen Anruf entfernt. Er hat erst eine Ausbildung zum Tonmeister gemacht, während seinem Zeitbasierter-Medien Bachelor hat er sich mit Kameras beschäftigt und zur Zeit macht er bei seinem Master of Arts ein App für den Filmset, wenn er mal hingeht, denn die meiste Zeit verbringt Fitza bei Filmdrehs. Er verleiht Kameras, Ton- und Filmequipment, hat mit BassBarbecue legendäre Partys veranstaltet und ist jetzt im dritten Jahr Vorsitzender von Peng.

Seine Webseite:
www.fitza.de

Arbeitsbeispiele:

Und hier hat er den Ton gemischt:

Kleine Wölfe / Lonely Pack Documentary Trailer from Justin Peach on Vimeo.