Hier lernst du wie du mit Youtube-Marketing mehr Traffic auf deine Seite bringen kannst oder die Conversion Rate steigerst

Die Video Marketing Woche – Die 1000 Stunden Woche lebt wieder

Vor zwei Monaten habe ich ein Video zum Thema Video Marketing und Funnel erstellt und es hat mir schon mehrfach dabei geholfen meinen Kunden das Konzept zu erklären. Aber selber habe ich das Konzept erst am Rande umgesetzt. Mir fehlten noch ein paar wichtige Bestandteile. So sammel ich z.B. schon seit einiger Zeit erfolgreich Mailadressen über Videos ein, aber bisher komme ich nur selten dazu etwas zu schreiben. Da bringt mir der ganze Funnel natürlich herzlich wenig.

Jetzt hatte ich in der Woche nach Ostern aber die einmalig Chance dass ich genau 0 Termine im Kalender hatte und das habe ich zum Anlass genommen einen Kurs zu entwickeln, den ich zum einen allen zeigen kann, die wegen einem Clip bei mir Anfragen und der zum anderen natürlich mehr Anfragen reinbringen soll.

Also, wenn ihr Lust habt, dann meldet euch doch mal an und gebt mir ruhig Feedback, ich will den Kurs ja immer besser machen.

Diesmal habe ich mich auf die Kunden bzw. Abonnenten-Suche mit Video konzentriert. Ich erkläre dir, wie du mit Videos deine Zielgruppe erreichst, diese in deinen Bann ziehst und was du tun solltest um zu ihnen Vertrauen auf zu bauen.

Kursinhalt „Video Marketing Woche“ :

Sofort: So funktioniert Videomarketing
Tag 2: Das Grundrezept für gute Videos
Tag 3: Call to Action
Tag 4: Conversion Rates
Tag 5: Mehr Traffic, Views & Abonnenten
Tag 6: Vertrauen aufbauen
Tag 7: Videoproduktion

Ich würde mich freuen, wenn du dich bei diesem Kurs anmeldest und die nächsten Themen sind auch schon geplant, wobei du die Möglichkeit hast dabei noch ein Wörtchen mit zu reden.

hier gehts lang:
http://1000stundenwoche.de/videomarketing-woche

Lean Startup Hypothesen:

  • Mehr Anmeldungen zum Newsletter (mehr als 0,3% aller Besucher)
  • Leute die den Kurs gemacht haben, bestellen bei mir Videos (5% der Kursteilnehmer melden sich oder empfehlen mich weiter)

Peng Party Trailer (Mit Steadycam gefilmt)

Am 23.05.2006 ist mein erstes Youtube Video erschienen. Es war der Trailer für die erste Peng Party. (s.u.) und seitdem habe ich immer mal wieder Videos für Peng produziert. Ich verdiene zwar keinen Cent damit, aber es ist einfach eine tolle Möglichkeit um etwas neues auszuprobieren. Die Facebook-Seite hat mittlerweile schon über 5000 Fans (und war auch so ein Experiment) und das bedeutet, dass man an einem Tag locker 500 Leute für sein Video begeistern kann, aber auch nur wenn es gut ist. Man kriegt keine Likes & Shares geschenkt…

Das Experiment bei diesem Video war der Einsatz einer Steadycam, die ich mir von Seibert Media ausgeliehen habe.

Das Ziel dieses Videos ist vor allem Lust auf das Event zu machen. Es geht mehr darum eine Stimmung und Begeisterung zu transportieren als jetzt eine konkrete Botschaft zu verkaufen. Dank dem Schnitt von Aline Koch ist das Video auch noch richtig unterhaltsam geworden.

Aber mein Experiment mit der Steadycam war nicht so erfolgreich, dass ich mir jetzt sofort eine eigene anschaffen werde. Für meinen Fokus: „Schnelle und einfach Videos“ ist das einfach zu viel Aufwand. Es bringt leider nicht den Mehrwert um die Mehrarbeit zu rechtfertigen. Lustig war es trotzdem 🙂

 

Videomarketing Statistik Video – Infoporn 2014

Warum wird Webvideo eigentlich immer wichtiger?Dieses Video mit Statistiken bringt es auf den Punkt:

500 mal 150% – Unternehmer mit Feuer

Vor etwas mehr als einem halben Jahr habe ich eine wichtige Entscheidung getroffen.

Ich ignoriere alle Nachrichten.

Warum? Weil es mir einfach meine Energie absaugt ohne dass es mir etwas bringt und ich bin total überrascht, wie viel ich seitdem hinbekomme. Ich bin viel produktiver. Statt mich von Nachrichten runter ziehen zu lassen höre ich jetzt lieber Podcasts und bin dadurch voller Energie. Ein besonders toller Begleiter war für mich:

Entrepreneurs on fire

Bei diesem Podcast wird täglich ein Unternehmer nach seinen Herausforderungen und Erfahrungen gefragt. Immer die selben Fragen und nur selten die selben Antworten. Wobei man mit der Zeit einige Muster feststellt: Der Erfolg kommt wenn man etwas sinnvolles findet und es über einen längeren Zeitraum durchzieht.

EOFire

http://www.entrepreneuronfire.com/podcasts/

Ich habe bei diesem Podcast in der letzten Woche die Folge 500 überschritten. Das heißt, ich habe mir die Erfahrung von über 500 Unternehmern und Unternehmerinnen reingefahren. Soviel kann man in keinem Studium lernen. Probiert es mal aus.

Kleiner Tipp für euch:

Hört euch mal Podcasts mit 150% Geschwindigkeit an.

Ich kann mich dabei besser konzentrieren und drifte nicht so schnell ab. Wenn euch 150% zu schnell sind, dann versucht es erst mal 30 Sekunden mit 200% danach sind 150% gar nicht mehr so schnell.

Also viel Spaß beim hören.

3. Youtube Treffen Rhein-Main

YTreffen-wide

Am Montag 14.04. 18Uhr ist es wieder soweit. Wir treffen uns beim SWR in Mainz zum 3. Youtube Stammtisch.

Diesmal gibt es neben dem Austausch auch noch einen kurzen Vortrag von Guido Bülow, es kann also nur ein Fest werden.

Hier könnt ihr euch anmelden (und das solltet ihr auch tun, nur so könnt ihr erfahren welche Tür des SWR die richtige ist 🙂

https://www.facebook.com/events/363131180494838/

https://plus.google.com/events/c74rmd7qeog60i1hc420aseegpk