Neue Wörter braucht das Land

Schönes Video vom Dudenverlag über die neuen Wörter in den letzten Jahrzehnten. Beim Anschauen ist mir dann auch nochmal klar geworden, wie wichtig es ist ein neues Wort für eine neue Bewegung zu finden. Will man die Welt verändern, muss man erst die Sprache verändern, denn nur so schafft man es auch eine neue Perspektive zu ermöglichen.

Für mich ist Social Business eines der wichtigsten Wörter unserer Zeit oder auch Grundeinkommen. CSR hingegen wird es nicht schaffen, weil Unternehmerische Verantwortung in Zukunft zur Voraussetzung wird, um überhaupt noch erfolgreich wirtschaften zu können.

Mir selber fehlt noch ein Wort für moderne Hippies. Es gibt zwar schon das Wort Lohas (Lifestyle of Health and Sustainability) aber dieses Label beschränkt sich zu sehr auf den Konsum von Bio-Sachen. Neben dieser Gruppe gibt es aber auch noch eine Gruppe, die zwar die sozialen Werte der Hippies verkörpern, aber auch die Vorzüge der modernen technischen Welt nutzen wollen. Es geht darum bewusst mit Ressourcen umzugehen, also weder blind verbrennen noch verweigern.

Habt ihr ein tolles Wort für diese Menschen?

Meine erste Idee ist Teppies (von technical Hippies)

Natürlich will ich jetzt nicht alle Leute in eine Schublade stecken, aber in der Kommunikation ist es wichtig, dass man ein Erkennungszeichen hat. Es ist also eher als ein #TAG gedacht.

Und um noch ein Wort unserer Zeit nachzulegen:

Ich möchte proaktiv mit der Sprache umgehen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.