MVP Session beim Leancamp Frankfurt 2016

Leancamp-Frankfurt-2016

Sessionplanung beim LeanCamp Frankfurt

So liebe Leute,

ich habe heute beim LeanCamp eine Session zu Lean Startup und MVPs (Minimal Produkte) gemacht und wurde gefragt ob ich die Folien teilen kann. Die Antwort ist Ja:

Hier sind die Folien:

Leancamp-MVPs.001
Leancamp-MVPs-Frankfurt-2016.pdf

Social Media Manager an der IHK Würzburg – Kurs

Hier ein kleines Video, dass ich bei der Weiterbildung zum Social Media Manager an der IHK Würzburg zusammen mit den Teilnehmern und einem iPad produziert habe. Bei meinen Kursen ist es mir wichtig, dass ich nicht nur Theorie vermittle sondern auch die Angst davor nehme selber ein Video zu erstellen, denn gerade bei den Sozialen Medien ist es sehr wichtig, dass man auch mal schnell reagieren kann und eben nicht erst 3 Monate auf den fertigen Clip wartet. Bei diesem Video hat es etwas mehr als eine Stunde gedauert, bis der Clip fertig war:

Falls ihr Interesse am Kurs: Social Media Manager (IHK) bei der IHK Würzburg habt, dann meldet euch doch hier an. Den größten Teil der Kosten übernimmt die EU, also nichts wie ran.

http://www.wuerzburg.ihk.de/weiterbildung/seminare-und-lehrgaenge/weiterbildungsdetails/veranstaltung/social-media-managerin-ihk-209567.html

Heute um 19Uhr: Webinar mit den 5 größten Fehlern beim Gründen

es ist zwar eine Wiederholung, aber da ja mehrere Millionen Gründer beim letzten mal ihre Chance verpasst haben finde ich es garnicht schlimm.

Auch wenn du schon beim letzten mal dabei warst, dann sag doch deinen Freunden und Bekannten bescheid, den könnte es noch helfen.

Heute um 19Uhr mache ich ein LiveWebinar mit den 5 größten Fehlern beim Gründen.

http://alexboerger.de/webinar/die-5-groessten-fehler-beim-gruenden-1410/

An diesem Wochenende findet dann auch das Startup Weekend in Koblenz statt (auf deutsch)

http://www.up.co/communities/germany/koblenz/startup-weekend/4598

Und für alle die es etwas amerikanischer wollen, gibt es das Selbe nochmal in 10 Tagen, beim Startup Weekend RheinMain (24.-26.10.) auf englisch.

http://rheinmain.startupweekend.org/events/startup-weekend-rhein-main-2014/

Nächster Halt: Republik Moldau

Vom 04.-13. September bin ich für die Kreis Handwerkerschaft Bad Hersfeld in der Republik Moldau unterwegs und werde dort Berufsschullehrern und Berufsschülern beibringen wie man Videos erstellt. Das wird auf jeden Fall eine Herausforderung, weil ich dort alles nur über einen Dolmetscher vermitteln kann, aber ich freue mich schon.

Ziel des Ganzen ist es den Moldauern zu helfen ein paar Lehrvideos zu erstellen, denn für die meisten Themen gibt es die dort noch nicht.

Hier noch ein kleiner Clip aus Bad Hersfeld über die Zusammenarbeit:

Und mehr gibt es dann in den nächsten Tagen. Ich muss erst mal packen.

PS: Ich werde in den nächsten 10 Tagen nicht ans Telefon gehen, weil in Moldau eine Minute ca. 1,7 Billionen Euro kostet. Wenn ihr was braucht schreibt mir am Besten.

Meine 5cent ähhh 10€ zur ALS Ice-Bucket-Challenge

Tolles timing lieber Paul, ausgerechnet als ich beim Geburtstag der Oma meiner Freundin war musstest du mich nominieren. Danke dafür.

Aber ich habe schon vorher gemerkt, dass die Ice Bucket Challenge immer näher kam…

Entgegen allen Hatern finde ich die Aktion richtig gut, auch wenn viele (darunter ich) nicht wirklich wissen was ALS ist und die Kampagne extrem vor sich hin mutiert. Aber selbst wenn am Ende die Spenden an ein Kinderheim gehen oder zu einer anderen gemeinnützigen Einrichtung wird ein wenig geholfen. Ich persönlich finde es sogar besser, dass es keine ICE Bucket Challenge Polizei gibt und sich jeder ein Thema raussucht, dass ihm persönlich wichtig ist. Vor allem, weil ich es besser finde, wenn die Spenden sich über viele verschiedene Einrichtungen ergießen, statt sich auf eine zu konzentrieren. Es gibt einfach noch viel zu tun, packen wir es also an.Watch movie online Get Out (2017)

Meine Vorläufer und Nachfolger:

(function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = „//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1“; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, ’script‘, ‚facebook-jssdk‘));